Für Sie gelesen – Wenn der Wüste das Öl ausgeht

Artikel zum Download Der kommende Ölschock in Saudi-Arabien – Chancen und RisikenAutor: Matthew R. SimmonsVerlag: FinanzBuch Verlag, MünchenPreis: € 39,90Umfang: 550 SeitenISBN: 3-89879-227-7Während der letzten Jahre haben wir uns an den Luxus gewöhnt, genügend Öl zur Verfügung zu haben. Hauptlieferant mit über 10 Prozent des weltweit geförderten Erdöls ist Saudi-Arabien. Der Handel läuft komplikationslos. Die saudische Regierung erklärt…

Kommentare deaktiviert für Für Sie gelesen – Wenn der Wüste das Öl ausgeht

Freiheit – Illusion oder Utopie?

Artikel zum Download Unterstellen wir wort- und sinntreu ‚Utopie’ als etwas ‚nicht-Reales’ aber durchaus – zumindest von Einigen – Vorstellbares und (zumindest theoretisch) Mögliches, hingegen ‚Illusion’ als etwas vorgeblich Reales, tatsächlich jedoch ‚nicht-Existentes’ – denken Sie an den Magier, der unsere Sinne perfekt zu täuschen vermag –, so könnten wir die Frage in der Überschrift nach kurzer Überlegung…

Kommentare deaktiviert für Freiheit – Illusion oder Utopie?

Verkehrte Welt

Artikel zum Download Wer sich mit gewaltbereiten Islamisten befaßt, der lebt gefährlich. Mitunter jedoch geht die Gefahr dabei nicht von den in Deutschland lebenden Islamisten aus, sondern eher von deutschen Behörden. Zur Aufgabe von Historikern gehört es, geschichtliche Abläufe mitsamt ihren Hintergründen darzustellen. Der nachfolgende Bericht wird einer späteren Generation dabei hilfreich sein, zu erklären, warum man in…

Kommentare deaktiviert für Verkehrte Welt

Für Sie gelesen – Europäische Geschichte

Artikel zum Download Erzählt von Manfred Mai Mit einer kleinen Länderkunde der europäischen StaatenAutor: Manfred MaiVerlag: Hanser VerlagPreis: € 19,90Umfang: 240 SeitenISBN: 978-3-446-20858-2Kompetent in der Sache und konzentriert aufs Wesentliche, klar in der Sprache und dabei voller Farbe und Leben – Manfred Mai erzählt die ganze Geschichte unseres Kontinents von den Anfängen in der Antike bis zum Ringen…

Kommentare deaktiviert für Für Sie gelesen – Europäische Geschichte

Konfiskationen 1945-49: noch immer kein Ende in Sicht

Artikel zum Download Warten auf das BVerfG Nach dem Scheitern der Boden− und Industriereformopfer vor dem EGMR[1] am 30.03.2005 scheint nun endgültig auch auf internationaler Ebene entschieden zu sein, daß sich die Opfer der damaligen revolutionären Umwälzungen trotz des anerkannt menschenrechtswidrigen Charakters jener Maßnahmen damit abzufinden haben, daß diese räuberischen Akte auch vor einem Rechtsstaat Bestand haben. Auch…

Kommentare deaktiviert für Konfiskationen 1945-49: noch immer kein Ende in Sicht

Altersvorsorge ohne den Staat

Artikel zum Download Überall in den entwickelten Ländern der Welt sehen sich Sozialversicherungssysteme mit der Gefahr finanzieller Krisen konfrontiert. Aufgrund steigender Lebenserwartung, niedriger Geburtsraten und einer Abnahme der beschäftigungsabhängigen Beitragszahlungen steuern nicht-kapitalgedeckte Umlagesysteme in den Bankrott. Das ist beileibe kein Zufall. Verpflichtende Umlageverfahren neigen dazu, den Anreiz für Arbeit im fortgeschrittenerem Alter zu senken und benachteiligen zudem größere…

Kommentare deaktiviert für Altersvorsorge ohne den Staat

Schulpflicht überwinden! – TEIL 1

Artikel - Teil 1 - zum Download So fremd Ihnen nachstehende Gedanken anfangs sein mögen – versuchen Sie doch einfach einmal, unvoreingenommen an sie heranzugehen. Liebe Leserin, lieber Leser, der folgende Grundsatztext rüttelt an einer scheinbaren Selbstverständlichkeit der heutigen Gesellschaft: der Schulpflicht. Viele Menschen halten sie für unverzichtbar und geradezu heilig. Insofern haben wir es nicht gerade leicht.…

Kommentare deaktiviert für Schulpflicht überwinden! – TEIL 1

Die Spiel-Schule

Artikel zum Download Anmerkung der Redaktion:Eines der archaischsten Vehikel des deutschen Bildungswesens ist das staatliche, „hoheitliche“ Schulsystem. Nahezu alle Versuche, Bildung als ein am Individuum orientiertes Erfassen der Welt zu begreifen, schlugen bislang in diesem Lande fehl, und selbst die zwischenzeitlich etablierten Waldorf- und Steiner-Schulen stoßen immer wieder auf Schwierigkeiten. Da lohnt es sich, das Konzept der Sudbury-Schulen…

Kommentare deaktiviert für Die Spiel-Schule

Korruption nur in Sachsen?

Artikel zum Download Enteignungen 1945 – 1949 Leserbrief zum Thema „Staatskorruption“ Sie sprechen von einem Kartell, welches den Rechtsstaat gefährdet. Der Begriff „Kartell“ hätte jedoch durch das Wort „Mafia“ ersetzt werden müssen. Genau darum geht es nämlich: um eine sächsische Mafia, die Polizei, Justiz, Verwaltung und die Politik nicht erst seit diesem Skandal durchseucht hat. Diese kriminelle Organisation…

Kommentare deaktiviert für Korruption nur in Sachsen?

Selbständig das eigene Leben gestalten

Artikel zum Download „Von Künstlern sagt man, erst nachdem sie tot sind, seien sie gut. Bei Politikern müßte gelten: Erst wenn sie ausgemustert sind, werden sie (mehr oder weniger) ehrlich.”J.-L. EarlEs ist gefährlich, in Deutschland selbständig zu sein oder auch nur nach Selbständigkeit zu streben. Mit einer Quote von weniger als 8 % der Berufstätigen liegen die Selbständigen…

Kommentare deaktiviert für Selbständig das eigene Leben gestalten

Mehr Demokratie! – „Vertrag über eine Verfassung von Europa“

Artikel zum Download Manches liest sich wie eine Räuberpistole, also wie eine überzogene, kaum zu glaubende Räubergeschichte. 23 Kritik-Punkte hat Mehr Demokratie e.V. zur EU und zur EU-Verfassung zusammengetragen. Lesen Sie diesen spannenden Text. Bei manchem werden Sie ungläubig, zumindestens nachdenklich den Kopf schütteln. Democratia gaudet! 1. Wußten Sie, daß unsere Volksvertreter einer Verfassung zugestimmt haben, die bestimmt:…

Kommentare deaktiviert für Mehr Demokratie! – „Vertrag über eine Verfassung von Europa“

Utopia democratiae

Artikel zum Download Nein, Utopie beschreibt nicht etwas Illusorisches im Sinne einer Unmöglichkeit, sondern etwas real (noch) nicht Existentes, aber (von einigen Menschen) durchaus Vorstellbares. Die Überschrift soll dreierlei ausdrücken: Entgegen der ständig wiedergekäuten Behauptung von Politikern und eilfertigen Medien gibt es keine einzige demokratische Nation auf diesem Planeten, da Demokratie per se nur eine kommunale Veranstaltung sein…

Kommentare deaktiviert für Utopia democratiae

Für Sie gehört – Keine Kultur des Unternehmerischen

Das Interview wurde am 24.05.2007 im „Labor für Entrepreneurship” von Professor Günter Faltin mit dem Gründer des ehemaligen Vereins PERSPEKTIVE ohne Grenzen e.V., Hans-Wolff Graf, geführt.Seit 35 Jahren kämpft Hans-Wolff Graf für mehr Selbständigkeit in Deutschland. Im Interview mit Prof. Faltin erklärt er, warum wir in Deutschland keine „Kultur des Unternehmerischen“ haben. Graf ist Preisträger des Werner-Bonhoeff-Preises wider den…

Kommentare deaktiviert für Für Sie gehört – Keine Kultur des Unternehmerischen

Killerspiel im Kinderzimmer

Artikel zum Download Wenn Bernhard (13) mal wieder richtig frustriert ist – Vater, Mutter, seine ältere Schwester, die Schule –, zieht er sich in sein Zimmer und hinter den PC zurück, um seinen ganzen Ärger, seine Wut an einem der zahlreichen Videospiele auszulassen, die er sich heruntergeladen hat. Gerade hat ihm Martin, sein Klassenkamerad, ein tolles neues Spiel…

Kommentare deaktiviert für Killerspiel im Kinderzimmer

Deutschland – Dorado der Verbote und gesetzlicher Vorschriften

Artikel zum Download „Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet, von Tatsachen, die ihnen mißfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern. Derjenige, der sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, und derjenige, der sie aufzuklären versucht, stets ihr Opfer.“ Gustave Le Bon, 1895Immer wieder wundern sich meine ausländischen Freunde, wie ‚die…

Kommentare deaktiviert für Deutschland – Dorado der Verbote und gesetzlicher Vorschriften

Für Sie gelesen – Amerikas kambodschanische Kindersoldaten

Artikel zum Download Eine Reminiszenz an den Bürgerkrieg in Kambodscha (1970- 1975)Autor: Werner J. ErhardtVerlag: Frieling-Verlag, BerlinPreis: € 8,90Umfang: 176 SeitenISBN: 3-8280-2421-1An den Bürgerkrieg von 1970 bis 1975 in Kambodscha erinnert Werner J. Erhardt im vorliegenden Buch, das die USA sowie amerikanische Institutionen anklagt. Damals starben 20.000 kambodschanische Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren in blutigen…

Kommentare deaktiviert für Für Sie gelesen – Amerikas kambodschanische Kindersoldaten

Mythos Manchestertum – Teil 2

Artikel zum Download Autor: Detmar DoeringEin Versuch über Richard Cobden und die Freihandelsbewegung anläßlich der 200. Wiederkehr des Geburtstages von Richard Cobden am 3. Juni 1804Mehr als nur Markt und FreihandelSchon zur Zeit der Gründung der „Anti-Corn Law League“ meinte Frédéric Bastiat in einem Brief an Cobden, daß der Name der Vereinigung eine nur unvollständige und enge Vorstellung…

Kommentare deaktiviert für Mythos Manchestertum – Teil 2

Für Sie gelesen – Das Geheimnis der ersten neun Monate

Artikel zum Download Unsere frühesten PrägungenAutor: Prof. Dr. Gerald Hüther, Inge KrensVerlag: Walter VerlagPreis: € 14,90Umfang: 140 SeitenISBN: 3-53042188-XWer vor 20 oder 30 Jahren als Arzt oder Psychologe bei Vorträgen und in Seminaren die Meinung vertrat, daß bereits in den neun Monaten vor der Geburt eines Kindes enorme physische und psychische Geschehnisse ablaufen, die bereits in dieser Phase…

Kommentare deaktiviert für Für Sie gelesen – Das Geheimnis der ersten neun Monate

Gesetzlich verordnete Lebensführung

Artikel zum Download Da säuft sich ein pubertierender 16-Jähriger mit angeblich 52 Gläsern im Rahmen einer ‚Flatrate’-Saufparty ins Koma, und sofort schreien sich für Volkes Gesundheit zuständig fühlende Politiker reflexartig nach einem ‚Jugendverbot für Alkohol’.Und ebenso eilfertig nehmen sich Medien, insbesondere Talkshows, dieses Themas und der dahinter lauernden Phänomenologie der Entartung unserer Gesellschaft an.Statuiert werden darf, daß der…

Kommentare deaktiviert für Gesetzlich verordnete Lebensführung

Unendliche Geschichte der Gesundheitsreform-Reformen – TEIL 2

Teil 2 des Vortrags zum Download Ursachen, Nebenwirkungen und TherapienVortrag von Carlos A. Gebauer[1]B.III. Die rechtlichen Gefahren aus dieser KomplexitätWas, mag manch einer fragen, kann falsch sein an dem Versuch, der Barmherzigkeit Verläßlichkeit beizugesellen, auch wenn das organisatorisch vielleicht etwas anspruchsvoller ist? Ist nicht legitim, individuelle Tauschverhältnisse zu entpersönlichen und sie in Abstraktion zu vergesellschaften, wenn dadurch medizinische…

Kommentare deaktiviert für Unendliche Geschichte der Gesundheitsreform-Reformen – TEIL 2

„Laßt die BürgerInnen endlich in Ruhe!“

Artikel zum Download – Ein offener Brief an die politische „Elite“ – Einverstanden, meine Damen und Herren, Sie bleiben bei der Behauptung, Ihnen ginge es nur um den Bürger; für ihn fühlten Sie sich verantwortlich – und das natürlich Tag und Nacht. Auch wenn ich Ihnen kein Wort glaube und Ihnen nach wie vor unterstelle, daß Sie diesen…

Kommentare deaktiviert für „Laßt die BürgerInnen endlich in Ruhe!“

Steuer“reform“ 2008/2009 – Es lebe der Dilettantismus

Artikel zum Download Man frägt sich immer wieder: Aus welchen Quellen unheilvollen Geheimwissens bezieht die Merkel’sche „Elite“ ihre „Reform“-Ideen? Nun gut, wirkliche Fachleute kosten eben entsprechend Geld und werden sich – ihrer Kompetenz bewußt – nicht zum Büttel etatistischer Flachgeistigkeit und systemischer Gleichschaltung degradieren lassen. Dennoch überrascht das Ausmaß realitätsferner Dickfelligkeit unserer Polit-„Eliten“ immer wieder. Vor allem: Wie…

Kommentare deaktiviert für Steuer“reform“ 2008/2009 – Es lebe der Dilettantismus

Über sich hinauswachsen von Anfang an

Artikel zum Download (Kapitel 9 aus dem Buch „Das Geheimnis der ersten neun Monate“von Prof. Dr. Gerald Hüther) Auch wenn wir es uns und unseren Kindern noch so sehr wünschen: Ein Leben ohne Probleme gibt es nicht. Diesen paradiesischen Zustand erreicht man erst dann, wenn man geistig, seelisch und schließlich auch körperlich gestorben ist. Leben ist eben kein…

Kommentare deaktiviert für Über sich hinauswachsen von Anfang an

Plädoyer für Föderalismus: wider die Wohltäter!

Artikel zum Download Der Lösungsweg der Subsidiarität Ob der Mensch ein Einzel- oder ein Gemeinschaftswesen ist, sei dahingestellt. Nur den wenigsten jedenfalls ist vergönnt, ein Einsiedlerdasein zu führen. Die meisten Menschen sind mehr oder weniger in die Gemeinschaft mit ihresgleichen gezwungen. Eine Ansammlung von Menschen braucht für den reibungslosen Umgang unter- und miteinander Regeln. Oft sind auch die…

Kommentare deaktiviert für Plädoyer für Föderalismus: wider die Wohltäter!

Ein Weltreich an Wahrheit scheitern lassen

Artikel zum Download Winston Churchill hätte Gandhi verhungern lassenWie wenige englische Politiker verkörpert Winston Churchill den Zynismus und die Menschenverachtung des Imperialismus und Kolonialismus des britischen Weltreichs. Das dokumentiert die ungefähr 200 Jahre währende Herrschaft Londons über Indien generell: Die exzessive Ausbeutung des Subkontinents hat dem Empire ganz wesentlich die Möglichkeit zu fast unbegrenzter Finanzierung von Kriegen eröffnet.…

Kommentare deaktiviert für Ein Weltreich an Wahrheit scheitern lassen

Für Sie gelesen – Die Affäre Franz Walzer

Artikel zum Download Autor: Axel UlrichVerlag: Mole Verlag, HamburgPreis: € 16,90Umfang: 282 SeitenISBN: 3-938959-10-XFranz Walzer, Anwalt aus Konstanz am Bodensee, zettelt mit einer Kneipenidee einen Aufstand gegen die Staatsgewalt an. Was bei einem Schoppen Wein in der Kneipe zwischen Walzer und einigen Freunden besprochen wird, nimmt ungeahnte Dimensionen an. In seiner Bedrängnis schlägt der Staatsapparat zurück, aber Walzer…

Kommentare deaktiviert für Für Sie gelesen – Die Affäre Franz Walzer

Unendliche Geschichte der Gesundheitsreform-Reformen – TEIL 1

Teil 1 des Vortrags zum Download Ursachen, Nebenwirkungen und TherapienVortrag von Carlos A. Gebauer[1]VorbemerkungZunächst danke ich herzlich für die Einladung, heute bei Ihnen zu „der Gesundheitsreform“ sprechen zu dürfen. In Anbetracht der Ehre, vor einem so kompetenten Publikum an einem so herausgehobenen Ort über einen so großen Gegenstand ausführen zu können, nähere ich mich meiner Aufgabe mit nicht…

Kommentare deaktiviert für Unendliche Geschichte der Gesundheitsreform-Reformen – TEIL 1

Mythos Manchestertum – Teil 1

Artikel zum Download Autor: Detmar Doering Ein Versuch über Richard Cobden und die Freihandelsbewegung anläßlich der 200. Wiederkehr des Geburtstages von Richard Cobden am 3. Juni 1804 „Manchestertum“! Auch nach 150 Jahren zuckt jeder, der mit diesem „Vorwurf“ konfrontiert wird, schuldbewußt zusammen. Der Begriff suggeriert nichts anderes als ein scheinbar pervertiertes Verständnis von liberaler Politik, das ohne soziale…

Kommentare deaktiviert für Mythos Manchestertum – Teil 1

Die wahren Anti-Europäer – Geschichte

Artikel zum Download Was Europa aus der Geschichte lernen kann Dieser Artikel erschien in "eigentümlich frei", Ausgabe Nr. 69 vom Jan./Feb. 2007. Wir danken Herrn Lichtschlag, dem Herausgeber von "eigentümlich frei", sowie dem Autor Herrn Kristian Niemietz für die Druckgenehmigung. Es gibt Diskussionsthemen, da ist die Rollenverteilung zwischen den Kontrahenten schon klar, bevor das erste Argument ausgetauscht ist.…

Kommentare deaktiviert für Die wahren Anti-Europäer – Geschichte

Kreditverkauf der Banken – Heuschrecken

Artikel zum Download Kreditverkauf der Banken – stehen die Heuschrecken vor der Tür?Wenn Franz Müntefering überhaupt ein Verdienst für seine bisherige politische Lebensleistung zukommt, dann der, daß er mit der Bezeichnung „Heuschrecken“, einen Begriff unter dem gemeinhin mehr oder weniger gefräßige Futterinsekten verstanden werden, als Synonym für ausländische Investoren geprägt hat, die auf schnelle Gewinnerzielung ausgerichtet sind.Ob über…

Kommentare deaktiviert für Kreditverkauf der Banken – Heuschrecken