Gesellschaft / Staatswesen

Die Machtlosigkeit der Untätigen

Artikel zum Download – Wer Europa wirklich liebt, sollte es nicht vergewaltigen –Der Traum von einem ‚vereinten Europa‘ ist so alt wie die Geschichte des ‚homo sapiens europaensis‘. Griechen und Römer haben sich ebenso daran versucht wie Engländer und Franzosen, Deutsche, Österreicher und Russen. Unzählige Geschlechter und Herrscherhäuser unterschiedlicher Provenience versuchten sich daran; manche wollen die Idee Karl…

Kommentare deaktiviert für Die Machtlosigkeit der Untätigen

EU – Basar der Eitelkeit und Korruption – Interview

Artikel zum Download Basar der Eitelkeit und hemmungsloser Korruption – ein Insider enthüllt, was in Straßburg und Brüssel wirklich abläuft. [Hans-Wolff Graf Vorsitzender des ehemaligen Vereins PERSPEKTIVE ohne Grenzen e.V. (PoG) im Interview mit dem Lobbyisten Bernhard T.*(Name geändert)] PoG: Gerade in jüngster Zeit decken einige Medien die Verzahnung von Politik und Lobbyisten als Vertreter der verschiedenen Kartelle…

Kommentare deaktiviert für EU – Basar der Eitelkeit und Korruption – Interview

Wollen wir dem ‚Neu-Adel‘ stillschweigend unsere Zukunft überlassen?

Artikel zum Download In früheren Jahrhunderten fehlte den Menschen der Zugang zu und die Möglichkeit des Austausches von Informationen – die wenigsten konnten lesen und schreiben; erst Johannes Gutenberg schenkte uns im 15. Jhdt. die beweglichen Lettern. In früheren Jahrhunderten waren die Menschen vor allem damit beschäftigt, mit körperlich zumeist harter Arbeit vielköpfige Familien zu ernähren, gegen die…

Kommentare deaktiviert für Wollen wir dem ‚Neu-Adel‘ stillschweigend unsere Zukunft überlassen?

Warum Politiker die falschen Führer sind

Artikel zum Download – wie sich die Demokratie ad absurdum führt –Ihr propagierter Anspruch klingt hehr, und es sei einigen Politikern sogar unterstellt, daß sie es ehrlich damit meinen, ‘zum Wohle des Volkes’ tätig sein zu wollen – zumindest während des Beginns ihrer politischen Karriere. Aber selbst diejenigen, die nicht aus postpubertärer Geltungssucht, Minderwertigkeitskomplexen oder schlicht der Überlegung,…

Kommentare deaktiviert für Warum Politiker die falschen Führer sind

Über die Freiheit

Artikel zum Download Von Freiheit schwärmt der Dichter. Freiheit und deren Verteidigung versprechen uns Politiker und Parteien in Programmen und Reden, verabschieden hierfür Verfassungen und Gesetze, prangern deren Mängel beim politischen Gegner an. Ausländischen Regimen, gar Diktaturen werden Verstöße gegen die Freiheit ihrer Bevölkerungen ebenso vorgeworfen, wie Einschränkungen spezifischer Freiheiten im Geld-, Waren- und Handelsverkehr. Wir sprechen von…

Kommentare deaktiviert für Über die Freiheit

Rechtssicherheit als Katastrophe

Artikel zum Download LEOPOLD VON RANKE GESELLSCHAFT E. V.ViSdP: Professor Dr. Helmut Saake, HamburgDaß die „freiheitlich-demokratische Grundordnung“ ein optimaler Erfolgsgarant für illegale Machenschaften der innerstaatlich und besonders der innerforensisch etablierten organisierten Kriminalität ist, mag gerade dem verfassungstreuen Bürger zunächst einmal unmöglich erscheinen. Denn was dürfte wohl verfassungskonformer sein als die „freiheitlich-demokratische Grundordnung“? Immer wieder sind es, wie die…

Kommentare deaktiviert für Rechtssicherheit als Katastrophe

Für Sie gelesen – Simone Weil – Abschaffung der Parteien

Artikel zum Download Anmerkung zur generellen Abschaffung der politischen ParteienAutor: Simone WeilVerlag: Diaphanes Verlag, Zürich-BerlinPreis: € 10,00Umfang: 48 SeitenISBN: 978-3-03734-059-2Wer jemals so naiv war, zu glauben, mit dem Beitritt und der Aktivität in einer politischen Partei sich selbst und Anderen etwas Gutes zu tun, wird bedauern, daß ihm das nur wenige Seiten umfassende Büchlein von Simone Weil, das…

Kommentare deaktiviert für Für Sie gelesen – Simone Weil – Abschaffung der Parteien

Das Ende der Parteiend(a)emokratur – Teil 2

Teil 2 des Artikels zum Download Europa am ScheidewegDas Schicksal des EURO, der Schulden-, Banken- und Wirtschaftskrise, der Wettbewerbsfähigkeiten der nationalen Ökonomien wie auch der Eurozone insgesamt sowie der Wandel in den sozialpolitischen Strukturen der europäischen Länder – all dies hängt davon ab, für welchen Weg wir uns entscheiden.Fest steht, wohl ohne größeren Dissens, daß das über Jahrzehnte…

Kommentare deaktiviert für Das Ende der Parteiend(a)emokratur – Teil 2

Öffnen wir der Zeitenwende die Tür!

Artikel zum Download Nach Tausenden von Nachrichten, Artikeln, Stellungnahmen von Politikern, Bankern und anderen „Experten“, Talkshows, Kongressen, Telefonkonferenzen und Vorträgen darf die ernüchternde Diagnose erlaubt sein: Diejenigen, die uns qua Amt und Funktion in die Zukunft führen sollen, eint Hilflosigkeit und Ratlosigkeit sowie der eiserne Wille, nichts zu unternehmen und zu wagen, was ihre Macht und Position gefährden…

Kommentare deaktiviert für Öffnen wir der Zeitenwende die Tür!

Und neues Leben blüht aus den Ruinen

Artikel zum Download – Über den Zusammenbruch von Systemen – Wer sich nicht darauf beschränkt, die täglichen Horrormeldungen aus Politik und Wirtschaft, der Welt der Waffen und Wertpapiere medial zu konsumieren und ob des Versagens der Parteipolitiker resigniert den Kopf oder wütend die Fäuste zu schütteln, könnte den Verdacht wittern, daß er selbst als Teil einer Masse versagt…

Kommentare deaktiviert für Und neues Leben blüht aus den Ruinen

Angstfrei kommunizieren

Artikel zum Download Unter Kommunikation wird gemeinhin der verbale Austausch von Informationen, Neuigkeiten mit mehr oder weniger interessanten Inhalten verstanden. Sofern diese Kommunikation in einer allen Teilnehmern gleichermaßen vertrauten Sprache und mit beiderseits verständlichen Worten geführt wird, kann diese Kommunikation sachlich und problemarm erfolgen. Problematisch wird das Ganze aber, wenn diese Kommunikation mit emotionalen Inhalten durchsetzt ist und…

Kommentare deaktiviert für Angstfrei kommunizieren

Das Ende der Parteiend(a)emokratur – Teil 1

Teil 1 des Artikels zum Download Beginn einer neuen ÄraLangsam beginnt bei Soziologen und Humanologen die Einsicht zu greifen, daß mit dem ehernen Glaubensdiktat ‘Demokratie’ als ultima ratio menschlichen Miteinander-Umgehens und -Lebens eine wirklich menschliche Zukunft nicht zu gestalten ist.Standardinhalt humanistischer Bildung ist u.a. das Hohelied auf die Begründer des Gedankens der Demokratie und ihre Protagonisten im alten…

Kommentare deaktiviert für Das Ende der Parteiend(a)emokratur – Teil 1

Für Sie gelesen – Sind wir noch zu retten? Systemkollaps

Artikel zum Download Warum Staat, Markt und Gesellschaft auf einen Systemkollaps zusteuernAutor: Klaus SchweinsbergVerlag:   FinanzBuch Verlag, MünchenPreis: € 19,95Umfang: 235 SeitenISBN: 978-3-89879-597-5Wir kennen diese dramatische Situation aus der Medizin: Der Patient scheint nach schwerer Krankheit fast wieder im Vollbesitz seiner Kräfte. Doch dann der Exitus. Alle Angehörigen fragen sich verständnislos, wie es zu dem plötzlichen Ende kommen…

Kommentare deaktiviert für Für Sie gelesen – Sind wir noch zu retten? Systemkollaps

Selbständigkeit – Vortrag von Hans-Wolff Graf

Artikel zum Download ... anläßlich der 25. Bundeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft Selbständige in der SPD am 12. Juni 2010 in Berlin Sehr geehrter Herr Kaerkes,sehr geehrte Damen und Herren,liebe Kollegen in der Selbständigkeit, als ich von Herrn Zimmermann die Einladung erhielt, hier und heute vor Ihnen zum Thema „Selbständigkeit“ zu referieren, wurde auf den ‚brandeins’-Artikel Bezug genommen, den der…

Kommentare deaktiviert für Selbständigkeit – Vortrag von Hans-Wolff Graf

Griechenland – Katastrophe oder historische Chance

Artikel zum Download Über die wirtschafts- und finanzpolitische Misere Griechenlands, deren Hintergründe – mentalitäts- und soziopolitisch basierte Traditionen ebenso wie zweckdienliche Ignoranz der übrigen EU-“Partner” – und mögliche Auswirkungen wird seit Wochen diskutiert. Jeder Lösungsansatz findet Befürworter und Gegner – fachkundige wie völlig dilletantische , opportunistische und radikale. Egal, welcher Weg beschritten wird, es drohen soziale Unruhen, Folgewirkungen…

Kommentare deaktiviert für Griechenland – Katastrophe oder historische Chance

Gönnt den Reichen ihren Reichtum

Artikel zum Download – Sie sind die Wurzeln des Wohlstands Marx und Engels erklärten in ideologischer Verblendung Reiche und Vermögende zum Klassenfeind; eingefleischte Sozialisten fordern gebetsmühlenartig die Vermögensteuer ein und selbst die Moralkeule wird dann herausgeholt, wenn Bund, Ländern und Gemeinden finanziell die Luft ausgeht. Reichtum und Vermögende sind vielen ein Greuel, sie werden gefemt und angeprangert –…

Kommentare deaktiviert für Gönnt den Reichen ihren Reichtum

Eltern engagieren sich für eine bessere Schule

Artikel zum Download Wie Bürgerengagement im brandenburgischen Woltersdorf auf eine harte Probe gestellt wurde. Die Freie Schule Woltersdorf beging in diesem Jahr ein kleines Jubiläum und erlebte einen großen Erfolg in der Abwehr staatlicher Willkür. Trotz heftiger Widerstände seitens der staatlichen Schulverwaltung konnte die von Eltern gegründete und betriebene freie Grundschule ihr zweites Schuljahr im September 2009 beginnen.…

Kommentare deaktiviert für Eltern engagieren sich für eine bessere Schule

Bildung ist das beste Verhütungsmittel

Artikel zum Download Das Kinderkriegen hat seine Natürlichkeit verloren. Je gebildeter Eltern sind, desto weniger zählen Intuition und Instinkt – Plädoyer für eine neue Unbefangenheit Schon vor über hundert Jahren hat der russische Schriftsteller Leo Tolstoi das moderne Dilemma skizziert, das Deutschland jetzt mit stärkster Wucht getroffen hat: Bildung und Kinderkriegen treten in Konkurrenz zueinander. In der Erzählung…

Kommentare deaktiviert für Bildung ist das beste Verhütungsmittel

Für Sie gelesen – Der Kampf ums Brot

Artikel zum Download Warum die Lebensmittel immer knapper und teurer werdenAutor: Wolfgang HirnVerlag: S. Fischer VerlagPreis: € 14,95Umfang: 288 SeitenISBN: 978-3-10-030412-4Lebensmittel werden immer billiger, so dachte man zumindest bis zum Frühsommer des Jahres 2008. Als dann die Preise für Mais, Milch, Reis, Soja, Weizen und die hieraus fabrizierten Lebensmittel explodierten, leuchtete für kurze Zeit das Schreckgespenst der Nahrungsmittelknappheit…

Kommentare deaktiviert für Für Sie gelesen – Der Kampf ums Brot

Österreichische Schule – Alternative Konzepte

Artikel zum Download Österreichische Schule – Ein alternatives Steuer-, Finanz- und Sozialkonzept Nachfolgender Artikel von Hans-Wolff Graf (ehemals ‚PERSPEKTIVE ohne Grenzen e.V.’) erschien in der Ausgabe 09/2009 im ‚Smart Investor’: Ein alternatives Steuer-, Finanz- und SozialkonzeptEs gibt eine Alternative – zu einem immer totalitäreren System! Gastbeitrag von Hans-Wolff Graf, Vermögensverwalter und Querdenker Radikale Maßnahmen sind notwendig Das System…

Kommentare deaktiviert für Österreichische Schule – Alternative Konzepte

Solidarität – Eine Begriffserklärung

Artikel zum Download Tagtäglich wird uns – insbesondere von der Politik und nachgerade vor Wahlen oder als Begründung für neue Gesetze und jeweilige „Reformen“ in der „Sozial“gesetzgebung – Solidarität vorgebetet, abverlangt und eingebleut. Doch was ist das eigentlich? Gibt es etwa sogar echte und unechte Solidarität? Nun, der Duden definiert es als „gegenseitiges Verbundensein“, und forschen wir linguistisch-neu-gierig…

Kommentare deaktiviert für Solidarität – Eine Begriffserklärung

Demokratie – Eine kritische Analyse

Artikel zum Download von Rahim Taghizadegan (Institut für Wertewirtschaft) InhaltBegriffsklärungDie klassische DemokratieLeben wir in einer Demokratie?Kritik der DemokratieDie moderne DemokratieDie amerikanische DemokratieDer Status quoDemokratie als Ersatzreligion Begriffsklärung Die Sprache verändert sich zwar, doch bleiben uns in Wörtern alte Formen viel länger erhalten als in einer schnellebigen Zeit alte Inhalte überleben. Um zu ursprünglichen Inhalten vorzustoßen, die eine Begriffsklärung…

Kommentare deaktiviert für Demokratie – Eine kritische Analyse

Ausblick

Artikel zum Download Die Stunde gebietet, mehr als jemals zuvor, nüchtern und unvoreingenommen zu begutachten, was vorliegt und was dies für Folgen hat. Dabei ist, wenn es mehrere wahrscheinliche Entwicklungen gibt, nicht die günstigste, sondern vor allem die ungünstigste in Augenschein zu nehmen. Es sind im wesentlichen vier Problemfelder, die das weitere Geschick der Menschheit bestimmen: Die zunehmende…

Kommentare deaktiviert für Ausblick

Unerkanntes Potenzial – Interview

Interview zum Download Die Geschlechtsreife bringt äußere und innere Veränderungen mit sich. Schnell ist da von Krise die Rede. Dabei besitzen die „Pubertisten“ wertvolle Qualitäten, die gesellschaftlich bislang oft nicht anerkannt werden, beklagen ein Hirnforscher und ein Kinderpsychiater.Wenn Kinder in die Pubertät kommen, wird es für Eltern oft ungemütlich. Begriffe wie Krise und Problemzone machen dann die Runde.…

Kommentare deaktiviert für Unerkanntes Potenzial – Interview

Gegen den Trend – Studie zur Bevölkerungsentwicklung

Artikel zum Download Dieser Artikel wurde im Newsletter ‚DEMOS’ des ‚Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung’, Ausgabe 69, vom 31. März 2009 veröffentlicht. Eine neue Studie des ‚Berlin-Instituts’ zeigt am Beispiel des Oldenburger Münsterlandes, daß der Niedergang ländlicher Regionen keine automatische Folge des demografischen Wandels ist. Fast alle ländlichen Regionen in Deutschland spüren die Folgen des demografischen Wandels. Ihnen…

Kommentare deaktiviert für Gegen den Trend – Studie zur Bevölkerungsentwicklung

Die Mär vom gestutzten Staat

Artikel zum Download Der Mensch hat die Oberfläche seines Planeten in Staaten unterteilt. Diese Gebilde läßt er alle Entscheidungen über sich und sein Umfeld treffen. Daran hält er unverbrüchlich fest. Als sei dies natur- oder gottgegeben. Die Staaten selbst verleihen sich Ewigkeitsgarantie. Mehr und mehr indessen wird offenbar, daß die Staaten Schaden anrichten. Immer häufiger wird gefordert, ihnen…

Kommentare deaktiviert für Die Mär vom gestutzten Staat

Zeitenwechsel

Artikel zum Download – Gedanken zum ausklingenden Jahr 2008 – Den Begriff des ‚Paradigmenwechsels’ kenne ich schon aus meiner Schulzeit in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts; ‚the age of aquarius’ – (das aufkommende ‚Zeitalter des Wassermann’) – denken Sie an das Musical ‚Hair’ – die ‚Flowerpower’-Bewegung, Haight Ashbury in San Francisko und unzählige Folksongs mit ihren Protagonisten…

Kommentare deaktiviert für Zeitenwechsel

Für Sie gelesen – Parousia – Ankommen in der Freiheit

Artikel zum Download Autor: Karl-August HansenVerlag: OPPO-Verlag, BerlinPreis: € 19,-Umfang: 196 SeitenISBN: 978-3-926880-18-5Wie ist zu bewältigen, was Gegenwart und Zukunft der Menschheit aufbürden? Der Autor meint, daß es sich bei Freiheit und Geborgenheit um diejenigen Grundbedürfnisse handelt, die für den Menschen auf Dauer unverzichtbar sind. Er schlägt daher vor, die Menschen in die Selbstbestimmung zu entlassen.In diesem Buch…

Kommentare deaktiviert für Für Sie gelesen – Parousia – Ankommen in der Freiheit

Zum 18. Jahrestag der Deutschen Einheit

Artikel zum Download Hinter einer demokratischen Fassade von Friedrich Carl Albrecht Am 3. Oktober 1995, also dem fünften Jahrestag der Vereinigung von Westdeutschland mit dem Gebiet der DDR, hat der estnische Staatspräsident Lennart Meri in Berlin eine bemerkenswerte Rede gehalten, in der er unter anderem sagte: „Als Este frage ich mich, warum zeigen die Deutschen so wenig Respekt…

Kommentare deaktiviert für Zum 18. Jahrestag der Deutschen Einheit

Madame Tussaud und die deutsche Geschichte

Artikel zum Download Am ersten Wochenende des Juli 2008 war es soweit: Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett wurde in Berlin eröffnet. So gelungen und lebensecht in Berlin nunmehr Angelina Jolie und Brad Pitt, Madonna und die tonangebenden Politiker des ausgehenden 20. Jahrhunderts wie Bush, Kohl und Schmidt zu bewundern sind, so erregt eine Figur die Gemüter vieler: In sich zusammengesunken…

Kommentare deaktiviert für Madame Tussaud und die deutsche Geschichte