Für Sie gelesen – Crashkurs

Für Sie gelesen – Crashkurs

Weltwirtschaftskrise oder Jahrhundertchance?
Wie Sie das Beste aus Ihrem Geld machen

Autor: Dirk Müller
Verlag: Droemer Verlag, München
Preis: € 18,00
Umfang: 256 Seiten
ISBN: 978-3-426-27506-1

Dirk Müller, besser bekannt als „Mr. Dax“, ist Deutschlands prominentester Kursmakler. Er ist nicht nur der Medienstar der Frankfurter Börse, er war der erste hier auf dem Parkett, der den Fall des Marktes vor Monaten voraus ahnte“, sagen konkurrierende Makler respektvoll über ihn.

In „Crashkurs“ schildert Dirk Müller die Hintergründe und Folgen des Einbruchs der Finanzmärkte seit 2007 und zeigt, was mit unserem Geld passiert: wie die Inflation heruntergerechnet wird, wie Arbeitslosenzahlen manipuliert werden, wer ein Interesse daran hat, die Menschen mit solchen Fehlinformationen zu täuschen, wer daran verdient.

Den Broker aus Leidenschaft ärgert es, wenn die Finanzwelt durch solche Praktiken in Verruf kommt. Deshalb klärt er auf, macht Zusammenhänge deutlich und scheut sich nicht, auf direkten Konfrontationskurs zu gehen.

Doch „Dirk of the Dax“ bleibt bei der Analyse und Anklage nicht stehen. Er zeigt nicht nur die Risiken, sondern plädiert auch dafür, die Jahrhundertchance zu erkennen, die in der derzeitigen Entwicklung liegt. Ganz ohne wirtschaftswissenschaftliche Phrasen und verwirrende Formeln, sondern unter Anwendung des gesunden Menschenverstandes zeigt Dirk Müller, wie Sie jetzt das Beste aus Ihrem Geld machen.

 

Dirk Müller wird oft als „das Gesicht der Börse“ bezeichnet. Nach dem Abitur und einer Bankausbildung begann 1992 seine Karriere an der Frankfurter Börse. Zunächst arbeitete er als Rentenhändler für diverse Unternehmen, bevor er 1998 amtlich vereidigter Kursmaklerstellvertreter und später Skontroführer wurde. Sein Wissen und seine Erfahrung werden allseits geschätzt; er ist ein gefragter Experte bei Presse und Fernsehen.