Denn sie wissen nicht, was sie tun!

Denn sie wissen nicht, was sie tun!

Was derzeit sozial-, gesundheits- und wirtschaftspolitisch weltweit abläuft, ist tatsächlich unfaßbar. Kein Mensch ist noch in der Lage, sich durch den Dschungel an Informationen und gelenkter Desinformation zu kämpfen, zumal sich die erbittert um die Meinungs- und Deutungshoheit kämpfenden Parteien oftmals in einem fachlichen Kauderwelsch verlieren, welcher es den meisten, fachfremden Betroffenen vermiest, sich überhaupt noch mit den Zusammenhängen zu befassen; sie mutieren zu hilflosen Schäfchen, die sich verzwängen, reglementieren, verunsichern, kontrollieren und verängstigen lassen.
Was hier an psychologischem, sozial- und wirtschaftspolitischem Flurschaden mit unabsehbaren Langzeitwirkungen(!) angerichtet wird (und bereits wurde), ist unglaublich und den „Regisseuren“ dieses Wahnwitzes entweder völlig egal oder tatsächlich nicht im entferntesten klar.
Das systemische Pharmakartell spielt brutal seine Macht aus; die ebenso systemische Helotenschar von öffentlichen und Fördergeldern abhängiger Institute (Universitäten und „freie“) schwimmt auf dieser Welle medial mit; die (von wenigen Nachrichtenagenturen bestimmte) Medienwelt leistet bereitwillig und sensationsgeil Schützenhilfe und völlig überforderte, fachlich inkompetente Politiker lassen sich – getrieben von Fehlerängsten – wie die Hasen übers Feld jagen.
Unabhängige Fachleute mit durchaus honoriger Expertise und ehedem ob ihrer Forschungsarbeit auch geachtet, werden nunmehr ausgegrenzt, gefemt und verteufelt oder ridikülisiert und ihre Videos gelöscht, weil sie es wagen, gegen den Strom der öffentlichen Meinung abzuweichen, Bedenken anzumelden und/oder gar Kritik zu üben.

Soweit zum Demokratieverständnis unter Akademikern!

Die nachstehenden Videos – z.T. bereits gelöscht, aber durch privates Herunterladen gerettet! – enthalten nahezu alle relevanten Fragen und Antworten:

Zum Einstieg: https://gloria.tv/post/EQ4CtBnm9bBt3cNMzGSNLa9S6

Corona 11 Dr. Schiffmann: https://www.pro-de.tv/corona-11-von-dr-bodo-schiffmann-schwindelambulanz-sinsheim/

Corona 12 Dr. Schiffmann: https://pressecop24.com/corona-12-es-geht-schon-lange-nicht-mehr-um-den-virus-corona-11-wurde-geloescht/

Und zum Schluß: Ein offener Brief an Frau M. in Berlin von einem ehemals sehr honorablen, jetzt aber in Ungnade gefallenen Experten.

https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/corona-krise-offener-brief-an-die-bundeskanzlerin-von-prof-sucharit-bhakdi/

NICHT ÄNGSTLICH WEGDUCKEN, BEQUEM ZURÜCKLEHNEN, IN PANIK VERFALLEN.

Unsere Kinder/Enkel beobachten sehr wach und gespannt, wie wir uns diesem Wahnsinn stellen; es geht um unser aller Zukunft, und die dürfen wir ganz bestimmt nicht öffentlichen „Blutegeln“ und Maulhuren aus Politik, Wirtschaft, der Pharmalobby und den Medien überlassen!

Hans-Wolff Graf