Für Sie gelesen:

Finanzierung von Sozialunternehmern

Konzepte zur finanziellen Unterstützung von Social Entrepreneurs

 

Herausgeber: Prof. Dr. Dr. Ann-Kristin Achleitner/Dr. Reinhard Pöllath/Dr. Erwin Stahl
Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag, Stuttgart
Preis: € 79,97
Umfang: 348 Seiten (18 Abb., 7 Tabellen)
ISBN: 978-3-7910-2631-2

Angesichts schrumpfender finanzieller Möglichkeiten des Staates und kirchlicher Institutionen bei teilweise sozialen Problemen ist auch in Deutschland die Weiterentwicklung sozialen Unternehmertums von hoher Bedeutung. In den letzten Jahren haben sich hierzu bereits einige beeindruckende Ansätze entwickelt. Da der Finanzmarkt für Sozialunternehmer in Deutschland noch jung und unausgereift ist, haben diese allerdings bislang keine Möglichkeit, sich strukturiert und fokussiert über Finanzierungsmöglichkeiten zu informieren.

An dieser Stelle setzt das Werk an, dessen Fokus auf Finanzierungsfragen liegt, die sich für Sozialunternehmer stellen. Neben einer Einführung, die u.a. einen Überblick über Social Entrepreneurship und Venture Philanthropy in Europa beinhaltet, werden die einzelnen Finanzierungsinstrumente differenziert nach Eigenkapital, Fremdkapital sowie Sonderformen der Finanzierung aufgeführt und die Sichtweisen der Geldgeber, nämlich Stiftungen, Fonds und einzelner Spender dargestellt. Ein weiteres Kapitel widmet sich Finanzintermediären. Der Anhang enthält Erfahrungsberichte und Fallstudien mit konkreten Finanzierungsbeispielen, dazu gehören z.B. MyHandicap.com und JobTV24. Darüber hinaus ermöglichen Musterverträge eine unmittelbare Hilfestellung bei der vertraglichen Gestaltung der einzelnen Finanzierungsinstrumente.

Zielsetzung der namhaften Herausgeber- und Autorengemeinschaft ist es, für Sozialunternehmer und die sie unterstützenden Venture Philanthropen einen anwendungsorientierten Leitfaden zu schaffen, der gleichzeitig als Nachschlagewerk dienen kann.

Herausgeber:

Prof. Dr. Dr. Ann-Kristin Achleitner, KfW-Stiftungslehrstuhl für Entrepreneurial Finance, TU München;
Dr. Reinhard Pöllath, P + P Pöllath & Partner Rechtsanwälte/Steuerberater, München/Frankfurt/Berlin;
Dr. Erwin Stahl, Bon Venture Management GmbH und Bon Venture gGmbH, München.