Wladimir Putin

/Tag:Wladimir Putin
­
12. Februar 2018

Was im Rahmen der Krim-Krise wirklich geschah

12. Februar 2018|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Was im Rahmen der Krim-Krise wirklich geschah

Hintergründe und Augenzeugenberichte (Interviews mit russischen und ukrainischen Kommandeuren sowie mit Wladimir Putin) – höchst aufschlußreiche russische Doku mit deutschen Untertiteln.

9. Mai 2016

Willy Wimmer auf dem ersten Anleger-Kongress des Dirk Müller Premium Aktien Fonds am 9. April 2016

9. Mai 2016|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Willy Wimmer auf dem ersten Anleger-Kongress des Dirk Müller Premium Aktien Fonds am 9. April 2016

Einen Tag nach seiner Rückkehr aus Rußland und Gesprächen mit Wladimir Putin berichtet Willy Wimmer am 9. April 2016 auf dem Anlegerkongreß unseres sehr geschätzten Kollegen Dirk Müller über seine aktuellen Erfahrungen und Erkenntnisse und hält ein eindringliches Plädoyer für den Frieden in Europa.

35 Minuten, die sich wirklich lohnen!

27. Januar 2015

Putins Volk – Wohin wollen die Russen?

27. Januar 2015|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Putins Volk – Wohin wollen die Russen?

Bemerkenswert ausgewogene Doku in der ARD – für alle, die Rußland und seine
Probleme wirklich verstehen wollen.
W. Putin dürfte derzeit wohl der beste (wenn nicht einzige) russische Politiker sein,
der dieses Riesenreich unter Kontrolle halten kann – nachgerade durch seine
früher erworbene Expertise als Chef des KGB (später FSB) und seine Beliebtheit
im Gros der Bevölkerung. Er garantiert (intern) eine „Waffenruhe“ innerhalb der
(teilweise höchst verfeindeten und sich argwöhnisch belauernden) Militärkaste und
ebenso der Neureichen („nove russki“), die sich im Zuge der Perestroika skrupellos
aus dem Volksaerar bedient haben – zu ‚Mickey-Mouse‘-Preisen und unter aktiver
Mitwisserschaft eines versoffenen Präsidenten Jelzin (Duz-Freund eines gewissen
H. Kohl), der sich damit seine Wiederwahl sicherte.

Wenn unsere politischen „LCD-Leuchten“ in Washington, London, Berlin und Paris
die politische Stabilität innerhalb Rußlands gefährden, indem sie Wladimir Putin
(unter dem scheinheiligen Vorwand, es gehe in der Ukraine um Demokratie) unter
Druck setzen – durch Sanktionen, die natürlich nicht die Neureichen, sondern die
breite Masse der ohnehin wirtschaftlich darbenden Bevölkerung treffen -, könnte
der waidwunde russische „Bär“ zum gefährlichen „Raubtier“ mutieren.
Da das Gros unserer Politiker (incl. unserer Laienspieler in Berlin) keine Ahnung
von den wahren Verhältnissen und Zusammenhängen (weder in der Ukraine, noch
in Rußland) haben, sollten möglichst viele Menschen diese Doku sehen (und weiter
-verbreiten), um dem gefährlichen Zündeln unserer Politiker und der System-Medien
Einhalt zu gebieten; diese Doku dürfte wohl kaum wiederholt werden….

5. November 2014

Remarkable speech of Wladimir Putin

5. November 2014|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Remarkable speech of Wladimir Putin

You won’t get that neither in Western European nor US-Media, of course.
Wish I’ld read or hear anything comparably intelligent and senseful by
Mrs. Merkel or Mr. Obama.

www.cluborlov.blogspot.de/2014/10/putin-to-western-elites-play-time-is.html

5. November 2014

Bemerkenswerte Rede Wladimir Putins

5. November 2014|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Bemerkenswerte Rede Wladimir Putins

Frei von Merkel’scher Inhaltsleere und Obama’scher Hybris

29. März 2014

Offener Brief an Wladimir Putin

29. März 2014|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Offener Brief an Wladimir Putin

Wir sind in der Tat (und im Gegensatz der meisten Rezipienten westlichen Medienschmähs mit den Gegebenheiten in Rußland recht gut vertraut) der Meinung, daß 1) beide Seiten gehört/bedacht werden sollten und 2) ein Blick in die Geschichte hirnarmem Hetzgeschrei und hektischer Politik vorzuziehen sind – zugegeben mit dem Nachteil verbunden, daß hierfür Zeit aufzuwenden ist.
Wenn allerdings ein gewisser O(h)bama, seines Zeichen Friedensnobelpreis-geehrter Päsident der geübtesten Nation im widerrechtlichen Überfallen anderer Nationen und Staaten, von ‘Mißachtung des Völkerrechts’ faselt – ohne daß auch nur ein einziger politischer Vertreter der europäischen Heloten den Mut hat, die Realität zurechtzurücken, hört u.E. der “Spaß” endgültig auf.

Lesen Sie hierzu:
www.oconomicus.wordpress.com | Veröffentlicht: 28.03.2014
Offener Brief an Seine Exzellenz, Herrn Wladimir Putin – Präsident der Russischen Föderation
www.oconomicus.wordpress.com/2014/03/28/offener-brief-an-seine-exzellenz-herrn-wladimir-putin-prasident-der-russischen-foderation/

14. März 2014

Verwirrspiel in der Ukraine

14. März 2014|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Verwirrspiel in der Ukraine

Neuer Artikel im zeitreport online:
Verwirrspiel in der Ukraine

Das Verwirrspiel um die Krim-Republik, die sogar eine eigene Flagge besitzt und 1954 vom damaligen russischen Präsidenten Nikita Chruschtschow im Rahmen der als ‚ewig‘ apostrophierten ‚sozialistischen Brudergemeinschaft‘ den Ukrainern geschenkt wurde, wächst von Tag zu Tag. Nahezu stündlich überraschen uns die Medien mit neuen Enthüllungen über die politischen Hintergründe, von Washington über Luxemburg bis Moskau in die Welt gesetzten Drohungen oder Warnungen. Je nach Intention werden dabei politische oder humanitäre, wirtschaftliche oder militärische Überlegungen ins Feld geführt.

In der Tat lohnt ein näherer Blick auf diesen Konflikt: Die Ukraine ist (ohne die Halbinsel Krim) mit etwas über 600.000 km² rund 1,8 mal so groß wie die Bundesrepublik Deutschland, dafür ist Deutschlands Bevölkerung rund 80% größer als die der Ukraine…

Lesen Sie weiter unter:
www.d-perspektive.de/zeitreport-online/aktuelles/detailansicht/article/verwirrspiel-in-der-ukraine-726.html