Griechenland

/Tag:Griechenland
­
21. Mai 2012

Die Griechenland-Lüge

21. Mai 2012|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Die Griechenland-Lüge

It is change or death! Es gibt nur Wechsel oder Tod!
– Die Griechenland-Lüge –

Dieser (nur einmal gesendete!) Beitrag schildert drastisch aber authentisch die wahre Situation eines Landes im Endstadium seines systemischen Ausverkaufs. Während Reeder gesetzlich verbrieft keine Steuern bezahlen, müssen Kinderhäuser, in denen hoffnungslose Mütter ihre Kinder abgeben, weil sie diese nicht mehr ernähren können, auf erhaltene Spenden 20% Steuern zahlen.
Kein Wunder: Jungen Griechen, die nicht reich geboren wurden, bleibt generell nur entweder offener Protest – notfalls mit Gewalt -, das Militär oder die Kriminalität; selbst die Prostitution in der “klassischen” Politik steht nur “systemischen Insidern” als Karrierechance offen.

Da mutet das hirn- und herzlose Gebrabbel unserer Politclowns – von Kohl/Mitterand über Merkel/Gabriel bis Juncker & Co – nur noch zynisch an. Wundert es da noch irgendjemanden, wenn “alternative”, extremistische, religiöse und radikale Spinner millionenfach Zulauf erhalten – erst in Griechenland, dann, nach und nach – einem Wundbrand gleich -, in allen Ländern (nicht nur der EU!)?

18. Februar 2012

Frank und Frei: “Es gibt keine einfachen Lösungen für Griechenland”

18. Februar 2012|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Frank und Frei: “Es gibt keine einfachen Lösungen für Griechenland”

Chapeau vor Frank Schäfflers Mut, sich gegen den mainstream – selbst in seiner “liberalen” Partei zu stemmen!

16.Feb. 2012 Interview mit der Landeszeitung
Der Bundestag wird voraussichtlich am 27. Februar über das neue 130-Milliarden-Euro-Hilfspaket für Griechenland abstimmen. Werden Sie mit Ja oder Nein stimmen?
Frank Schäffler: Zum jetzigen Zeitpunkt werde ich mit Nein stimmen. Wir wissen zwar noch nicht, was genau zur Abstimmung vorliegt, aber eines ist klar: Die Annahmen, die bisher getroffen wurden, sind viel zu optimistisch was etwa die Wachstumsausssichten betrifft — und dann werden wir uns ganz schnell über ein drittes Griechenland-Paket unterhalten müssen.

(mehr …)

11. Februar 2012

Interview mit Frank Schäffler

11. Februar 2012|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Interview mit Frank Schäffler

Frank Schäffler gehört zu den “Exoten” in der FDP, den wenigen, die das Wort ‘liberal’ nicht nur opportunistisch im Munde führen, sondern mutig vertreten und realiter leben.

Hier zwei Interviews, die Ihre Aufmerksamkeit verdienen:

04.Feb. 2012 Südkurier-Interview
Herr Schäffler, Sie waren der Wortführer des FDP-Mitgliederentscheid gegen die Europäische Rettungsschirm-Politik, konnten in Ihrer Partei Ihre Linie aber nicht durchsetzen. Haben Sie Ihren Kampf inzwischen aufgegeben?

(mehr …)

14. Dezember 2011

EURO-Wahnsinn

14. Dezember 2011|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für EURO-Wahnsinn

Der EURO-Wahnsinn.

Alle – Politiker, Wirtschaftsbosse, Banker und die “politisch korrekten” Medien – bekunden, den EURO und die Basis eines künftigen Staatengebildes ‘EUROland’ retten zu wollen.

Davon abgesehen, daß dies voraussetzte, das jedes Land seine Rechts- und Haushaltshoheit für immer aufgäbe, wäre daran auch die Bedingung geknüpft, daß alle nationalen Egoismen und Eigenheiten, die über Jahrhunderte herausgeformten Entitäten in Wirtschafts-, Sozial- und Fiskalpolitik, aufgegeben und einer unilateralen Uniformierung  unterstellt würden. Wer das glaubt, hält auch Osterhasen, Weihnachtsmänner und Klapperstörche für Realitäten.

(mehr …)

8. Dezember 2011

Griechen wirklich arm?

8. Dezember 2011|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Griechen wirklich arm?

Griechenlands Schulden und die globale Ölmafia — ein Mega-Skandal

Der Riesenbetrug der globalen Mafia

Haben die Globalisten die Griechenland-Krise inszeniert, um am die griechischen Öl- und Gasvorkommen zu kommen? Ist die Gaunerei im IWF, Weltbank und EZB noch viel größer, als wir es uns vorstellen können? Nicht nur Griechenland wird in Folge der inszenierten Währungskrise von der Trioka geplündert, sondern vor allem die Deutschen. Die Griechen sitzen auf Unmengen Öl und Gas!! Sie könnten ihre Schulden sofort abbezahlen und es blieben noch Unsummen über. Das ist jedoch nicht im Sinne der Londoner Mafia. Stattdessen werden die deutschen Steuerzahler zur Kasse gebeten. Die globale Mafia schlägt wieder mehrere Fliegen mit einer Klappe….

Prädikat: Interessant!

Lesen Sie hier den Artikel (Pdf).

2. November 2011

Europa nach dem Schock und vor dem Chaos!

2. November 2011|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Europa nach dem Schock und vor dem Chaos!

Ein kurzer Blick ins politische Irrenhaus

Also, das ist doch die Höhe“, so pflegte meine Mutter den ultimativen Impuls innerer Empörung zum Ausdruck zu bringen. Und das soll unser aller Angelina (nein, nicht die Jolie, sondern unsere Staatsratsvorturnerin aus Mecklenburg-Vorpolen) durch die Strichlippen gezischelt haben, als der Coup ihres griechischen Kolläschen Papandreou wie ein Molotowcocktail in den Nachrichtenagenturen einschlug. Eben noch hatte sie in ihrer Güte, Weisheit und Gnade, mit ZarKotzi unter dem Ärmchen, beschlossen, Griechenland mit einer Bewährungsstrafe davonkommen zu lassen – wenn es denn Besserung gelobe und sich an eigene Versprechen und fremde Befehle halte -, und dann kommt der auf die prae-antike Schnappsidee, das Volk(!) zu befragen, ob es den ganzen Zauber bereit sei, mitzumachen … Ja wo sind wir denn?!? Seit wann soll denn der Pöbel entscheiden, was zu tun ist? Frägt man Schafe auf der Weide, ob sie gerne neue Zäune hätten, und wieviel Wolle man ihnen gerade noch läßt, damit sie nicht frieren? Und wer hat denn diesem Papandreou überhaupt erlaubt, sich ohne seine Bewährungshelfer zu äußern?

(mehr …)

6. Oktober 2011

Griechenland ist am Ende

6. Oktober 2011|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Griechenland ist am Ende

Es dürfte bald höchst ungemütlich werden. Wer bisher noch den mindesten Zweifel daran hatte, daß dieses Land gesamtheitlich am Ende ist, den belehrt der folgende Artikel wohl eines “besseren”.
http://www.heise.de/tp/artikel/35/35630/1.html

(mehr …)

5. Oktober 2011

Re zu: Den Parteien geht es nicht um den/die Menschen!

5. Oktober 2011|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Re zu: Den Parteien geht es nicht um den/die Menschen!

http://meermind.posterous.com/die-wahrheit-der-proteste

– und den einzelnen Politikern zuallermeist auch nicht.
Wofür engagiert man sich denn sonst für eine Partei?!?

28. Juli 2011

„Diese Krise ist komplexer als viele glauben“.

28. Juli 2011|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für „Diese Krise ist komplexer als viele glauben“.

Am Ende drohen Staatsbankrott und Währungsreform. Deutschland, das mit Beistandszahlungen geradezu um sich wirft, befindet sich nicht außen vor“.

Lesen Sie hier den Artikel

13. Juni 2011

Politische Klapperstörche und Weihnachtsmänner.

13. Juni 2011|Querdenker-Blog|Kommentare deaktiviert für Politische Klapperstörche und Weihnachtsmänner.

Als in den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts im von Pest, Cholera und Diphterie verseuchten Berlin, mit fast einer Million Einwohnern bereits eine der größten
Städte Europas, erste Pläne für eine Kanalisation erörtert wurden, schrie
die Schar derer, die bislang am Fäkalienhandel und -transport bestens verdient
hatten, lauthals auf – mit Argumenten, die an Widersinnigkeit nicht zu übertreffen
waren. Es waren intelligente, engagierte Bürger, mutige Wissenschaftler und
noch nicht korrumpierte Politiker, die sich den Lobbyisten und gestrigen Enthusiasten
in den Weg stellten und in nur wenigen Jahren Berlin zu einer der saubersten
und gesündesten Städte der Welt machten.

(mehr …)