Verängstigte, geistig und emotional korrumpierte Bürger
werden zum Spielball korrupter Politiker und “Wissenschaftler”!


Weltklimarat begeht Selbstmord auf Raten

Wunderschöne Darstellung des dauernden Schwachsinns des „anthropogenen Klimawandels“ mit dem uns der IPCC und unsere Politiker zu „beglücken“ versuchen. Autor: Dipl.-Meteorologe Dr. Wolfgang Thüne.

Übrigens ein weiteres Beispiel, wie sich das Nobelpreiskomitee blamiert hat.

Peter Odendahl


Lesen Sie hierzu folgenden Artikel:
www.sauberer-himmel.de  | Veröffentlicht: 30.10.13
Oppenheimer Werkstatt für Wetterkunde – Dr. Wolfgang Thüne
Weltklimarat begeht schleichenden Selbstmord – auf Raten

www.sauberer-himmel.de/weltklimarat-begeht-schleichenden-selbstmord-auf-raten-von-dr-wolfgang-thune/