Die pAS- Private Akademie für die Selbständigkeit GmbH lädt zum Rhetorik-Seminar vom 14.- 17. Februar 2013 in Eggersdorf bei Berlin ein.

 
Rhetorik-Seminar
für Unternehmer und Existenzgründer

Termin: 14. – 17. Februar 2013
Seminarleitung: Hans-Wolff Graf
Seminarpreis: € 495,– zzgl. Mwst. (abzgl. Ihrer Rabatte)
Hotelkosten: € 264,– (drei Übernachtungen mit Halbpension)
Seminarort: Landhotel Villago in 15345 Eggersdorf bei Berlin

pAS – private Akademie für die Selbständigkeit GmbH

Die pAS – private Akademie für die Selbständigkeit GmbH bietet seit mehr als 35 Jahren ein breites Seminarangebot für Menschen an, die an ihrer eigenen Selbständigkeit und deren Förderung Interesse haben.

Grundlage für die Seminare sind die langjährige, internationale Erfahrung der Dozenten, ein aktiver Dialog und die zahlreichen Denkmodelle, die daraus entstanden sind.

Die Seminare dienen nicht nur der Wissensvermittlung, sondern geben Raum für eigene Themen. Durch die aktive Mitgestaltung eines jeden Teilnehmers bekommen die Seminare einen individuellen Charakter.

Rhetorik-Seminar
Die Kunst der Kommunikation in der unternehmerischen Praxis

Kennen Sie das auch? Sie sind in einem Gespräch und fühlen sich plötzlich verärgert, mißverstanden oder gekränkt, und bemerken, daß das Gespräch einem ganz anderen Ziel zusteuert, als Sie sich vorstellten. Woran liegt es, daß wir oftmals nur zwei Wege finden, um darauf zu reagieren? Der eine Weg ist ‚Angriff mit Gebrüll’, der andere ‚Rückzug’, indem wir kleinlaut beigeben. Wie aber können wir eine gemeinsame Sprach- und Inhaltsebene mit Anderen finden? Hat es mit den Inhalten, der Sprache oder mit uns selbst zu tun, wenn ein Gespräch für uns nicht positiv verläuft?

Auf dem Rhetorik-Seminar wollen wir uns aktiv damit auseinandersetzten, wie und was wir zum Gelingen positiver Kommunikation beitragen können; was unsere eigene Haltung und Glaubwürdigkeit, unsere fiktiven Ängste und unsere Mimik, Gestik, Sprache und Argumente damit zu tun haben.

Theoretische Grundlage für das Seminar werden die zahlreichen Denkmodelle von Hans-Wolff Graf zur „Angstfreien Kommunikation“ bilden, insbesondere das Denkmodell „Lebensdreieck“, das den Menschen in seiner Gesamtheit von Körper, Geist und Seele erfaßt.

Mit den besten Wünschen

Joachim Haller       Bettina Mützel

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt.

Anmeldung mit beigefügtem Formular bis 14. Januar 2013 an:
per Fax: 030 – 262 95-52 oder 089 – 416 007-25
per E-Mail: joachim.haller@private-akademie.com

Seminar-Einladung
Seminar-Anmeldung

pAS-Seminarplan 2013