Lieber Kollege Odendahl,

danke für Ihre ständige Aktivität – noch viel mehr Menschen müßten sich bequemen, den Politikern nicht nur zuzujubeln, sondern ihnen klar und deutlich die eigene Meinung schriftlich/mündlich nahebringen.

Download (PDF, 79KB)

Frau Klöckner wird sich an ihren Aussagen messen lassen müssen, denn alleine unser beider Verteiler erreichen direkt etwa 8000 Leser, und indirekt sicherlich 10.000.
Leider hat aber auch Frau Klöckner keine Ahnung, wovon sie bzgl. des Korans/Islams überhaupt redet, sonst wüßte sie, daß es Muslimen bei der Gefahr einer drohenden Fatwa verboten ist, im Sinne eines ‚Islam light‘ fallweise ein säkulares Recht über das sakrale Diktum des direkten Wortes Allahs (Koran) zu stellen. Insofern ist auch Herr Özdemir entweder ein bewußter Täuscher der Wähler, oder bzgl. der Inhalte des Korans ein Analphabet.

Für uns muß gelten: Weitermachen; nicht müde werden.

Beste Grüße

H.-W. Graf