In dieser Sendung darf Richard Sulik auch mal ausreden. Sie zeigt aber auch die gnadenlose Arroganz unserer deutschen (Ex-)Politiker – allen voran die Herren Dohnanyi und Kampeter.

Wäre Richard Sulik wirklich populistisch, um politisch “erfolgreich” zu werden, würde er im Chor der ‘EURO-Schwätzer’ brav mitkrähen.

Sehen Sie dazu: Milliardengrab Griechenland
blog.d-perspektive.de/milliardengrab-griechenland/