– Wie die Öko-Mafia uns manipuliert, korrumpiert und abzockt –

Die beste Zusammenfassung einer Schimäre, die uns nun seit 27 Jahren von Mr. Gore – der dafür gar den Friedensnobelpreis erhielt –, dem internationalen Kartell der Profiteure des COs-Klima-Schwindels und der Horde linker Polit-Claquere ins Hirn geblasen wird, obgleich sich die Gesamtmasse des Eises in den letzten 15 Jahren weltweit zwar unterschiedlich entwickelt, aber nicht verringert und sich die durchschnittliche Temperatur im gleichen Zeitraum sogar um ca 0,5°C reduziert hat.


http://www.youtube.com/watch?v=WakMoevDQPw – mutmaßlich die “Geburtsstunde” der “Grünen”, der NGO “Greenpeace”, später des IPCC (‘Intergovernmental Panel on Climate Change’) und der “Weltklimakatastrophe”.

Natürlich hat sich auch unsere “Physikerin” Merkel als “Klimakanzlerin” dieser Massenpsychose schon als Umweltministerin (Salzstock Asse!) bereitwillig als Fahnenträgerin vorangestellt.

Das Ganze erinnert an die Hexenhysterie im 16./17. Jhrdt (in einigen Ländern bis heute!), religiösen Fanatismus, den wir seit der “Erfindung” des Monotheismus bis heute gewärtigen, linken und rechten Faschismus diverser Couleur, “Sozial”ismus, Kommunismus und den egozentrischen Größenwahn einiger “göttlich auserwählter” Nationen.
Je denkfauler und verängstigter die Masse ist, das wußte vor 150 Jahren schon LeBon, desto leichter ist sie zu kontrollieren und zu beherrschen.
Und umso profitabler ist dieser monströse Schwindel für Konzerne und Politiker, die als gewissenlose Rattenfänger die Trompeten blasen.
Es geht, wie fast immer, um Macht und Milliardengewinne.
Und die Massenmedien befeuern diesen Massenhype nur allzu bereitwillig; Hysterie und Sensationen bringen Quoten und Auflagen!

Nicht das Klima ist bedroht, sondern die intellektuelle, emotionale, wirtschaftliche und politische Freiheit der Menschen!

H.-W. Graf

Danke, Kollege Odendahl, für diese Zusammenfassung des ‘Climate-Gate’:


Monitor vom 8.8.2013
————————————

Sehr geehrte Damen und Herren

Ihre Sendungen sind ja oft recht interessant.

Was Sie sich allerdings in der Sendung am 8.8.2013 als Schwachsinn in Bezug auf den „Klimawandel“ geleistet haben, ist schon ein starkes Stück. Wieso fügen auch Sie sich in die Reihe der Volksverdummer ein?

CO2 ist kein Klimakiller! Sind Sie so naiv, die „Klimalüge“ zu glauben oder verbreiten Sie diesen Unfug wider besseres Wissen? Sie sollten wissen, dass es ein Riesengeschäft der internationalen Finanzmafia ist, mit CO2-Zertifikaten, Milliardenbeträge vom Steuerzahler abzuzocken.

Und dann bringen Sie noch – um dem Ganzen die Krone aufzusetzen – den Schwachsinn von Mojib Latif. Oder wollten Sie einen Lacherfolg auslösen? Dr. Wolfgang Thüne sagt über ihn: „Der Liebling der Medien verbreitet als angeblicher Klima‘experte‘ wissenschaftlich haltlosen Voodoo-Zauber“ (Anhang).

Klimalüge – Videos – nur Beispiele:

http://www.youtube.com/watch?v=roMJaj8-9zs 1 von 5
http://www.youtube.com/watch?v=NfOarxVYPTA 2 von 5
http://www.youtube.com/watch?v=54fNAWt8eqM 3 von 5
http://www.youtube.com/watch?v=g8OnTkmNQHY 4 von 5
http://www.youtube.com/watch?v=MpMVrS0DMps 5 von 5