Ein kurzer aber interessanter Kommentar von Frau Prof. Dr. Gabriele Krone-Schmalz:

„Die Mainstreammedien als Machtinstrument der Eliten haben die Aufgabe, dem Pöbel die Entscheidungen der Herrschaft schmackhaft zu machen oder notfalls einzubläuen, was wiederum seit Jahren zu einer wachsenden Front gegen die Lügenpresse, Schließung von Kommentarfunktionen und einer Ausweitung der Zensur führte. Es tobt nicht nur ein Propagandakrieg gegen Rußland, . . . . „

Lesen Sie hierzu:

www.mmnews.de | 03. Mai 2016
Krone-Schmalz: Diskrepanz von öffentlicher und veröffentlichter Meinung
Gabriele Krone-Schmalz über die Diskrepanz von öffentlicher und veröffentlichter Meinung. – Die Mainstreammedien als Machtinstrument der Eliten haben die Aufgabe, dem Pöbel die Entscheidungen der Herrschaft schmackhaft zu machen oder notfalls einzubläuen…

www.mmnews.de/index.php/politik/72751-offentlich-meinung