Bei der von uns 1992 erstellten Studie ‚Unsere Welt‘, in der die wirtschafts- und sozialpolitischen Verhältnisse in 180 Ländern der Welt systematisch untersucht und verglichen wurden, spielte das Problem der Korruption naturgemäß eine tragende Rolle.
Nun sind hierzu – fernab der üblichen Rollenverteilung – einige bemerkenswerte Texte (s.u.) erschienen, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.
Zudem: Wer die o.g. Studie noch findet: Gehen Sie mal auf die Darstellung C24; dort finden Sie haarklein (in sieben Schritten) vorhergesagt, was wir als „Flüchtlings“szenario seit Mitte 2014 in Europa gewärtigen. Von wegen: „Das konnte ja niemand wissen“. Es war mit Händen zu greifen, nur eben nicht für unsere Politiker und dunkelgrünrote manische Gutmensch(inn)en!

Lesen Sie folgende interessante Links: